Schön, daß Du meinen Blog gefunden hast!

Ich ein Stockholm-Freak mit fulminanter Krankheitssammlung und schreibe über das Leben als schwer chronisch Kranke in unserem scheinbar so perfekten Gesundheitssystem.  Die Longversion findest Du unter „Über mich“.

Du möchtest benachrichtigt werden, wenn etwas Neues online geht? Rechts neben jedem Blogpost findest Du ein „Abonnieren“.  Selbstverständlich kannst Du diese Info-Mails mit einem Klick wieder abbestellen.

Kürzere Kommentare und Bilder poste ich zusätzlich auf meiner Facebook-Seite.  Ich freue mich sehr, falls Du Dich hier oder dort mit anderen Leserinnen und mir verbindest, kommunizierst, weinst oder lachst.

Herzlich willkommen!

Im schönen Ruhrgebiet geboren und aufgewachsen, marschierte ich mit vielen Träumen in meine Wunsch-Zukunft. Forschen. Schreiben. Frei sein. Kein Haus, keine Ehe, kein Kind. Lieber die Welt erkunden, vielleicht als Reisejournalistin.

Nach einem Magister in Geschichte und Germanistik startete ich voller Freude mit meinen Promotionsforschungen im Stadtarchiv von Stralsund. Die beste Zeit meines Lebens! Plötzlich wurde es für einen Moment ganz still: Dicker, fetter Hirntumor.

Es gibt Todesursachen, die selbst Miss Marple* nicht eruieren würde. Reiswaffel-Staublunge zum Beispiel. Daran werde ich vermutlich sterben, […]